Review: Der Dunkle Turm

Es ist fast schon eine Kunst, eine Buchverfilmung zu produzieren und dabei ungelogen nicht eine einzige Szene (!) aus den Büchern im Film zu übernehmen. Ja, man kann ein Buch nicht 1:1 adaptieren, das erwarte ich auch nicht, ich bin dahingehend kein „Purist“. Ich wäre daher auch prinzipiell offen für eine etwas freiere Interpretation. Aber wirklich bis ins kleinste Detail alles zu ändern, was in den Büchern vorkommt, ist ein Schlag ins Gesicht für alle Fans der Buchreihe. Zugegeben, diese Enttäuschung kann ich nicht einfach – auch wenn ich es wollte – komplett ausblenden, daher kann ich den Film auch nicht wirklich objektiv betrachten, aber ich denke einfach auch – mehr oder weniger unabhängig davon – dass der Film auch losgelöst von den Büchern schlichtweg nicht gut ist. Eine Aneinanderreihung von Fantasyklischees und Szenen und Dialoge, die teilweise eher an eine Dark-Tower-Parodie denken lassen, statt einen gescheiten Film. Lichtblick ist tatsächlich Idris Elba, um den es mir wirklich Leid tut, denn der war als Roland einfach echt passend und ne coole Sau. Matthew McConaughey hingegen fand ich nicht sonderlich gut, was aber weniger an ihm, als an der Auslegung des Charakters im FIlm lag. Ich fand es zwar gut, dass er in seiner Bösartigkeit wirklich konsequent dargestellt wurde, das war ein wenig erfrischend, aber der Film schafft es trotzdem, den Mann in Schwarz eher wie eine Witzfigur auszusehen zu lassen – das muss man auch erstmal schaffen. Diese ganzen magischen Hampeleien sind albern und werden dem zentralen Bösewicht im Gesamtwerk Stephen Kings einfach nicht gerecht. Der Film hatte seine wenigen Momente…bezeichnenderweise in den seltenen Augenblicken, in denen tatsächlich zumindest der Geist der Bücher eingefangen wurde. Insgesamt kann ich den Film jedoch nur mit einem einzigen Wort beschreiben: Ärgerlich…

3/10

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: