News: Regisseur für „Stirb langsam 5“ gefunden

Wie Deadline berichtet, hat sich 20th Century Fox nun nach langer Suche dafür entschieden, John Moore als Regisseur für den geplanten fünften Teil der „Stirb Langsam“-Reihe zu verpflichten. Das Studio befindet sich gerade in abschließenden Verhandlungen mit dem irischen Regisseur. Moore kennt man bisher vor allem durch seine Videospielverfilmung „Max Payne“ sowie dem 2006er-Remake des Horrorklassikers „Das Omen“.

Bruce Willis wird in „Stib Langsam 5“ erneut John McClane verkörpern. Im neusten Teil soll es diesen zusammen mit seinem Sohn nach Russland verschlagen. Weitere Storydetails sind bisher nicht veröffentlicht worden.

 

2 Antworten zu “News: Regisseur für „Stirb langsam 5“ gefunden

  1. JohnNewman September 6, 2011 um 11:57 am

    Gibt sicherlich schlimmeres als ein neuen „Die Hard“-Teil, aber ob mich dieser gar zu einem Kinobesuch bewegen wird, weiß ich noch nicht.

    • filmtoast September 6, 2011 um 1:06 pm

      Das stimmt wohl. Ich gehöre zwar zu denjenigen, die den vierten Teil gar nicht so schlimm fanden, aber ein bisschen mehr „back to the roots“ täte Teil 5 sicher gut. Deswegen weiß ich auch nicht, was ich von der Ankündigung halten soll, dass es in Russland spielen soll. Das ist ja so gar nicht Die-Hard-Like und ich weiß auch nicht, wie sie plausibel machen wollen, was einen amerkanischen Polizisten dahin verschlägt. Mal schauen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: